Apple Clips – und Ihre Schüler erstellen wirkungsvolle Videos mit Effekten und Animationen

panuwat - AdobeStock

Alicia Bankhofer (bankhoferedu.com) ist Lehrerin an einer Wiener Schule und setzt seit vielen Jahren auf den Einsatz von iPads im Unterricht. Eine ihrer Lieblings-Apps ist dabei Apple Clips, die vor wenigen Monaten in der Version 3.0 mit vielen neuen Funktionen erschienen ist. Ihre Schüler verwenden die App, um Videos zu erstellen, die zusätzlich mit Effekten und Animationen ausgestattet sind. Das Besondere dabei sind die kinderleichte Handhabung und die tollen Ergebnisse, die damit erzielt werden können. Informieren Sie sich in diesem Beitrag, wie Ihnen der Einsatz von Clips in Ihrem Unterricht gelingt.

Das ist Apple Clips

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte