Das geht ab auf dem Schulhof

Mach dein Handy nicht zur Waffe

Mit dieser Aufklärungskampagne veröffentlichten das bayerische Kultus- und Justizministerium ein knapp 3-minütiges Video, in dem Jugendliche vor strafbaren Handlungen mit dem Smartphone gewarnt werden. Hauptdarsteller ist der bei den Schülern recht populäre TikToker Falco Punch, der kurzweilig und informativ über strafbare Fotos, Hass, Hetze und illegale Downloads aufklärt. Das Ganze funktioniert nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern auf Augenhöhe mit den Jugendlichen. Das Video glänzt durch seine sehr gute Machart und eine authentische Jugendsprache. Besonders gewinnbringend hierbei finde ich die begleitende Webseite machdeinhandynichtzurwaffe.de, auf der die wichtigsten Fakten des Videos nochmal verständlich zusammengetragen sind. Die Interpretationen der Gesetzestexte lassen sich interaktiv einblenden. Besonders hervorzuheben ist auch, dass ein einleitendes Video in Gebärdensprache vorhanden und das Hauptvideo mit Untertiteln versehen ist. Außerdem kann die Webseite in Leichter Sprache dargestellt werden. Video und Webseite sind damit eine gute Arbeitsgrundlage, um die Themen mit Ihren Schülern bereits ab der 5. Jahrgangsstufe aufzuarbeiten.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte