Medienkonzept

3 Tipps, wie Sie mit dem Flipchart aktiv moderieren, anstatt sich als „Folienklicker“ zu betätigen

© PikePicture - Fotolia.com

Für Besprechungen und SCHILF

Die PowerPoint-Präsentation ist nach wie vor die Präsentationsform Nummer 1. Und doch empfehle ich Ihnen, nicht ausschließlich auf PowerPoint zu setzen. Beziehen Sie vielmehr zusätzlich gezielt das Flipchart in Ihre pädagogische Konferenz oder in Ihre SCHILF ein.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte