Medienkonzept

Ausstattung und Wartung müssen finanziert werden: So überzeugen Sie Ihren Schulträger

© contrastwerkstatt.com - Fotolia.com

Sie kennen das sicher: Schulträger von digitalen Geräten zu überzeugen ist oft schwierig. Die Zeiten, in denen Schulträger in Kreidetafeln investierten, die dann 30 Jahre und länger ohne nennenswerte Folgekosten im Einsatz waren, sind vorbei. Digitale Projektionsflächen, Tablets, Arbeitsplatzrechner und vieles mehr ist nach 5–7 Jahren veraltet und nur noch bedingt einsetzbar. Da zu kommt, dass eine Investition in Technik ohne ein solides Wartungskonzept dazu führt, dass die Geräte über kurz oder lang ausfallen und dann nicht mehr genutzt werden können.

Ihrem Schulträger müssen Sie daher klarmachen, wie wichtig eine qualitativ hochwertige Ausstattung in Verbindung mit einer passgenauen Wartung ist. Ich zeige Ihnen mit drei Tipps, wie Sie das vermitteln können.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte