Medienkonzept

Dagstuhl-Dreieck: Fördern Sie einen ganzheitlichen und selbstbestimmten Umgang mit digitalen Medien

© Tobias Frischholz, angelehnt an Gesellschaft für Informatik

Medien nutzen können wir alle. Wir tun dies täglich, egal, ob mit dem Smartphone, Tablet oder Computer. Und auch Kinder haben schon in ganz frühen Jahren den ersten Kontakt mit der Technologie. Dabei erlangen sie sehr schnell eine Anwendungskompetenz. In einer digitalen Welt aufwachsen und diese aktiv mitbestimmen zu können benötigt aber mehr als die Fähigkeit, diese nur zu nutzen.

Das sogenannte Dagstuhl-Dreieck erweitert die Sichtweise auf Medien um 2 weitere Dimensionen. Welche dies sind und wofür Sie das Dreieck nutzen können, erkläre ich Ihnen genauer.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte