Medienkonzept

Hat der Musiklehrer ausgedient? Wie Schüler online Instrumente und Musikverständnis lernen

© carballo - Fotolia.com

Klavier, Gitarre oder Geige: Noch vor wenigen Jahren war es normal, dass Jugendliche ihre Instrumente und das Verständnis für den Aufbau der Melodien in Musikschulen lernten. Inzwischen ist das nicht mehr nötig, denn bei Videoportalen wie YouTube gibt es Lernvideos für jedes Instrument und leicht verständliche Musikanalysen zu allen Stilen.

Für den Musikunterricht in der Schule ist es von Vorteil, wenn Ihre Schüler bereits ein Grundverständnis für die Gestaltung von Musik mitbringen oder selber ein Instrument spielen. Um Ihre Schüler einfach, aber effektiv an diese Punkte heranzuführen, eignen sich vor allem YouTube-Videos: Sie sind kostenlos und Ihre Schüler können sich schwierige Stellen immer wieder anschauen.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte