Medienkonzept

Twitter im Unterricht: So setzen Sie das Netzwerk sinnvoll ein

© zakokor - Fotolia.com

Viele Schüler kennen den Kurznachrichtendienst Twitter aus ihrer Freizeit: ein kurzer Tweet über das lustige Treffen mit der besten Freundin hier oder ein kleiner Text über das gute Essen im Lieblingsrestaurant dort. Wenn Sie es richtig anstellen, können Sie die Accounts Ihrer Schüler aber auch sinnvoll nutzen, um die Inhalte Ihres Unterrichts erlebbarer zu machen, Diskussionen anzuregen und auch stille Schüler mit einzubeziehen.

Schüler, die ihr Handy im Unterricht aus der Tasche holen, um damit Nachrichten an die Freunde zu schicken, sind wohl ein gewöhnliches Bild in jeder Schule. Ein Rüffel ist meist die Folge. Doch es gibt auch Möglichkeiten, die Handys und die darauf installierten Apps, wie Twitter, gezielt im Unterricht zu nutzen.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte