Technisches Know-How

Dieses Virtual-Reality-Set bietet Ihren Schülern die Möglichkeit, den Arbeitsalltag vieler Berufe hautnah mitzuerleben

© Dein erster Tag

Sie kennen sicher die Schwierigkeiten bei der Berufsorientierung: Relativ früh müssen Schüler Entscheidungen treffen, aber ihnen fehlen meist Einblicke, die auch Praktika nicht voll abdecken können. Ergänzende Betriebserkundungen sind zudem zeit- und kostenintensiv und können dadurch nur punktuell durchgeführt werden.

Julia Hastädt (Twitter: @medien_lehrerin), Lehrerin am John-Brinckman-Gymnasium in Güstrow (www.brinckmangymnasium.de), entschied sich deshalb für das VR-Set „Dein erster Tag“. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie sie und ihre Schüler das Projekt fanden.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte