Technisches Know-How

Deutscher Schulpreis 2019: iPad-Schule gewinnt einen Preis

© Fotolia.com

Die Alemannenschule Wutöschingen (Baden-Württemberg) gehört zu den Gewinnern des Deutschen Schulpreises in diesem Jahr. Die Schule, die auf die unterrichtliche Arbeit mit iPads setzt, hat dafür gesorgt, dass jeder Schüler ein eigenes Tablet hat. Wenn etwas im Umgang damit nicht funktioniert, können sich die Schüler auf die iPad-Assistenten und deren Hilfe verlassen: Schüler, die anderen Schülern etwas beibringen.

Dass es nicht nur neue Technik, sondern auch neue Raumkonzepte und eine andere Art von Lernen braucht, hat die Schule mit Erfolg unter Beweis gestellt: Wände wurden entfernt, Möbel wurden ausgetauscht (klassisches Schulmobiliar gibt es so gut wie gar nicht mehr), und alters-gemischte Gruppen wurden eingeführt.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte