Technisches Know-How

Mit dieser zentralen Geräteverwaltung können Sie sich entspannt zurücklehnen

© Gstudio Group - Fotolia.com

Sie planen, Tablets anzuschaffen, aber fragen sich, wie Sie die Administration meistern können? Bei dem ersten Start müssen Sie einige Fragen beantworten, die Ihnen das Betriebssystem stellt, verschiedene Systemeinstellungen an Ihre Wünsche anpassen, und nicht zuletzt möchten Sie sicherlich auch ein paar Apps für Ihre Schüler installieren. Bei nur einem Tablet ist das alles kein Problem. Ganz anders sieht es aber aus, wenn Sie plötzlich 10 oder noch mehr Geräte in Betrieb nehmen müssen. Dabei hilft Ihnen das Mobile Device Management.

Firmen nutzen schon lange die Möglichkeiten eines sogenannten Mobile Device Managements (MDM), um die vielen Geräte „an die Leine zu nehmen“, einheitlich zu konfigurieren, Apps zu installieren und diese mit bestimmten Beschränkungen zu versehen.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte