Best Practice für das Kollegium

Kopiertes Material in digitalen Lernplattformen

Beim digitalen Fernunterricht habe ich in unserer schulischen Lernplattform einen Kurs für meine Klasse erstellt und dort digitales Material aus Schulbüchern und Lehrerhandbüchern bereitgestellt. Bis jetzt habe ich mir in Bezug auf das Urheberrecht keine Gedanken gemacht – bis eine Kollegin diese Frage aufwarf. Darf ich das nun machen, oder ist mir die Weitergabe auf Lernplattformen untersagt?

Sie können das Material unter bestimmten Voraussetzungen digital zur Verfügung stellen. Zunächst einmal gilt eine Schulklasse als „nicht öffentlich“. Ihr Kurs darf daher aus nur 1 Schulklasse bestehen. Sobald auch Schüler der Parallelklasse diesen Kurs nutzen, dürfen Sie kein digitales Unterrichtsmaterial teilen. In der Regel sollte das aber gegeben sein.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte