Technisches Know-How

Mit diesen Apps wird Ihr Smartphone zur hochwertigen Webcam

Ich besitze einen gut ausgestatteten Laptop, mit dem ich viele Videokonferenzen abhalte. Wie bei den meisten Geräten ist die verbaute Webcam aber eher minderwertig: Eine geringe Auflösung und ein schlechter Sensor sorgen für ein nicht optimales Bild – das wird noch verstärkt durch schlechte Lichtbedingungen. Eine separate Webcam wollte ich mir dafür aber nicht zulegen – bei Preisen ab 150 € aufwärts und schlechten Lieferzeiten aufgrund der Corona-Pandemie. Aus diesem Grund habe ich mir eine günstige App für mein iPhone gekauft, die genau diesen Zweck erfüllt und für erstaunlich gute Videobilder sorgt. Wie sie funktioniert, können Sie hier nachlesen.

EpocCam Pro von Elgato – und alles wird gut!

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte