Geben Sie Ihren Lernenden Filius an die Hand, damit sie anschaulich und praktisch die Funktion von Rechnernetzen erlernen

Die kostenlose Software Filius bildet ein Netzwerklabor nach, in dem Ihre Lernenden virtuell und explorativ diese Lerninhalte erarbeiten. ©pressmaster - AdobeStock

Die Informatik-Lehrpläne an weiterführenden Schulen beinhalten meist ab der 8. Jahrgangsstufe Netzwerkthemen. Was ist ein Router, Switch oder Access Point? Wie sieht eine IP-Adresse aus und wie können Geräte im Netzwerk miteinander eine Verbindung aufbauen? Diese und weitere Fragen können Sie spannend mit echten Versuchsaufbauten im Computer-Labor stellen und beantworten lassen. Einzig die große Anzahl an Geräten und Kabeln verhindert in den allermeisten Fällen die Durchführbarkeit. Genau hier setzt Filius an – die kostenlose Software bildet ein Netzwerklabor nach, in dem Ihre Lernenden virtuell und explorativ diese Lerninhalte erarbeiten können.

Das ist Filius

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte