Wie kann ich meinen Beamer effektiver einsetzen? – Wegweiser Digitale Schule

Startseite Foren Hardware Wie kann ich meinen Beamer effektiver einsetzen?

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von   Tobias.Frischholz vor 1 Jahr, 9 Monate.

Thema: Wie kann ich meinen Beamer effektiver einsetzen?

Fachbereich Hardware
  • Creator
    Topic
  • FontaneFontane Reg. seit 13.11.2018
    Wie kann ich meinen Beamer effektiver einsetzen?

    Ich bereite mein Tafelbild gerne am Laptop vor und vervoll-ständige es mit den Schülern gemeinsam. Während die Lernendendieses dann ins Heft übernehmen, würde ich gerne anderweitig meinenUnterricht am Computer weiter vorbereiten.

    Wie schaffe ich das?

     Antworten
Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Autor
    Antworten
  • Tobias.FrischholzTobias.Frischholz Reg. seit 27.04.2018
    von Tobias.Frischholz  (als Antwort auf: Wie kann ich meinen Beamer effektiver einsetzen?)

    Sie haben hierfür zwei Möglichkeiten: Viele Beamer-Fernbedienungen haben eine sogenannte „Freeze“-Funktion haben. Mit dieser Taste können Sie das Bild einfrieren und haben somit ein Standbild, das unverändert angezeigt wird. Gleichzeitig können Sie an Ihrem Laptop ungehindert weiterarbeiten, die Schülerinnen und Schüler bekommen hiervon nichts mit. Drücken Sie erneut die „Freeze“-Taste, wird die aktuelle Ansicht Ihres Computers sichtbar.

    Eine andere Möglichkeit, derer sich Lehrkräfte behelfen, wenn der Beamer diese Funktion nicht anbietet, sind die Bordmittel ihres Laptops. Unter Windows können Sie mithilfe der Tastenkombination Windows+P die Projektion auf „Erweitern“ umschalten. Wenn Sie einen Mac haben, wählen Sie das Apfel-Symbol links oben aus, dann „Systemeinstellungen“, „Monitore“, und „Anordnen“. Deaktivieren Sie die Option „Bildschirme synchronisieren“. Sie können dann den Beamer links oder rechts von Ihrem Monitor anordnen.

    In beiden Fällen haben Sie hiermit ihren Bildschirmbereich erweitert. Wenn Sie Ihren Mauszeiger aus dem Bildschirm Ihres Laptops bewegen, erscheint dieser auf dem Beamer. Sie können somit durch Verschieben der Fenster unterschiedliche Anwendungen auf dem Beamer und ihrem Laptop-Bildschirm anorden. Die 2. Variante ist etwas komplizierter in der Handhabung. Einfacher und eleganter ist, sofern vorhanden, die Standbildfunktion mit „Freeze“.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)

Sie müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.