Mit Maphi lösen Ihre Schüler Aufgaben mit Wischgesten – Wegweiser Digitale Schule

MIT MAPHI LÖSEN IHRE SCHÜLER AUFGABEN MIT WISCHGESTEN

01.10.2020 | 03:45 min

Auf der Suche nach einer schicken App, die den Schülern beim Lösen von mathematischen Aufgaben Hilfestellungen bietet, bin ich auf Maphi gestoßen. Die App nutzt ein ähnliches Konzept wie DUDAMATH, das ich Ihnen in der Septemberausgabe 2019 vorgestellt habe. Diese Online-Lösung ist zwar mächtig, aber eher für die Veranschaulichung durch die Lehrkraft empfehlenswert. Maphi hingegen ist in seiner Bedienung so einfach und intuitiv, dass Ihre Schüler ohne eine Einführung damit umgehen können.

 

Das ist Maphi

Maphi ist eine zunächst kostenlose App, die für Android und iOS/iPadOS zur Verfügung steht. Nach dem Start werden Ihre Schüler durch ein Mini-Tutorial geleitet, in dem die Funktionsweise erklärt wird. Prinzipiell geht es darum, dass mathematische Aufgaben durch Wischgesten vereinfacht werden.

Die Schüler ziehen beispielsweise bei der Addition von 2 Brüchen, die jeweiligen Nenner auf den anderen Bruch und können dabei die Erweiterung um den Hauptnenner anschaulich nachvollziehen.

 

Diese Aufgabenarten sind enthalten

Maphi bietet derzeit diese Inhalte mit fertigen Aufgaben zum Üben an:
Arithmetik, Variablen: Grundlagen, Arithmetische Brüche, Variablen: Das Distributivgesetz, Variablen: Brüche, Lineare Gleichungen, Rationale Gleichungen mit linearen Termen, Potenzen, Ableitung von Polynomen, Ableitung rationaler Funktionen, Ableitung spezieller Funktionen.

Jeder Lernbereich ist nochmals in 3 Schwierigkeitsgrade unterteilt:
Grundlagen, Weiterführend und Fortgeschritten.

 

Eigene Aufgaben lösen

In Maphi können Ihre Schüler zusätzlich eigene Aufgaben bequem über einen Formeleditor eingeben. Dies nennt der Hersteller etwas unpassend „Eigene Formel erstellen“. Die eigenen Aufgaben können zudem unter „Meine Formeln“ gespeichert werden. Hierzu ist jedoch eine Registrierung notwendig.

 

Es muss noch mitgedacht werden

Damit Maphi nicht die komplette Arbeit übernimmt, werden an entscheidenden Stellen die Schüler nach Zwischenergebnissen gefragt, die sie dann aus 3 Möglichkeiten auswählen müssen.

 

Lösungsschritte werden erklärt

Nach der Lösung einer Aufgabe werden den Schülern auch die einzelnen Schritte zum Ergebnis vorgestellt und mit den mathematischen Fachbegriffen wie beispielsweise „Inverses Element der Multiplikation“ beschrieben.

 

Kostenlos vs. kostenpflichtig

In der kostenlosen Variante können Ihre Schüler innerhalb einer Stunde 10 Aufgaben bearbeiten. Danach müssen sie den Ablauf der Stunde abwarten und bekommen wieder die Möglichkeit, 10 Aufgaben zu lösen. Sie haben aber auch bei der kostenlosen Option weiterhin die Möglichkeit, eigene Aufgaben einzugeben und damit zu rechnen.

Als Lehrkraft haben Sie aber noch eine weitere Option: Maphi Pro ist Bestandteil des eduApps-Pakets (eduapps.de/info). Hierbei handelt es sich um eine Flatrate für verschiedene Apps für Lehrkräfte, die monatlich 9,90 € kostet. Neben Maphi Pro erhalten Sie für diesen Preis Zugriff auf eine Vielzahl von Apps und Online-Werkzeugen, für die Sie sonst einzeln bezahlen müssten.

Mit dieser speziellen Version können Sie in Maphi Pro dann ein Klassenzimmer einrichten und bis zu 40 Schülern auch die Pro-Version kostenlos zur Verfügung stellen.

 

Fazit: Ein nützliches Hilfsmittel

Maphi hat mir von Anfang an gut gefallen. Die Schritt-für-Schritt-Lösung über Wischgesten funktioniert gut. Gleichzeitig wird es nicht zu banal, da Maphi immer wieder Zwischenergebnisse abfragt und auch die Lösungsschritte fachlich korrekt erklärt. Einzig eine Anleitung auf der Website des Herstellers wäre noch wünschenswert gewesen. So konnte ich beispielsweise nicht herausfinden, wofür man für das korrekte Lösen von Aufgaben Erfahrungspunkte (XP) und Sterne sammelt.

Jetzt Registrieren
Registrieren Sie sich jetzt, um WEGWEISER Digitale Schule in vollem Umfang nutzen zu können!

Jetzt registrieren

Schlagworte für diesen Beitrag
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Dank des Orthografietrainers werden Ihre Schüler fit in der Rechtschreibung
- „Rechtschreibung und Grammatik“ kann ein ganz schön trockenes Thema im Deutschunterricht sein. Insbesondere Arbeitsblätter zur Einübung können ...
Diese Apps für die Grundschule unterstützen Sie und Ihre Schüler im Fach Mathematik
- In der Grundschule sind motivierende und anschauliche Materialien zum Einüben neuer Fähigkeiten und Fertigkeiten und zum Wiederholen von bereits gel ...
Schul-Version von Padlet?
- Frage An unserer Schule arbeiten etliche Lehrkräfte mit ihren Schülern mit Padlet, das Sie auch schon häufiger erwähnt haben. Wir sind damit sehr ...
Mehr als 400 fertige GeoGebra-Übungen, die Ihren Unterricht bereichern
- GeoGebra, von vielen Mathematiklehrkräften geschätzt, ermöglicht einen anschaulichen Unterricht, bei dem die Lernenden aktiv werden. Die interaktiv ...
Themen aus der selben Kategorie
Dank des Orthografietrainers werden Ihre Schüler fit in der Rechtschreibung
„Rechtschreibung und Grammatik“ kann ein ganz schön trockenes Thema im Deutschunterricht sein. Insbesondere Arbeitsblätter zur Einübung können ...
Diese Apps für die Grundschule unterstützen Sie und Ihre Schüler im Fach Mathematik
In der Grundschule sind motivierende und anschauliche Materialien zum Einüben neuer Fähigkeiten und Fertigkeiten und zum Wiederholen von bereits gel ...
Kollaborativ und kreativ: So entsteht ein internationales Kochbuch
Während der Schulschließungen am Anfang des Jahres kam der Gymnasiallehrkraft Johanna Uhl die Idee, dass ihre Schüler der 8. Jahrgangsstufe im Fach ...
Schul-Version von Padlet?
Frage An unserer Schule arbeiten etliche Lehrkräfte mit ihren Schülern mit Padlet, das Sie auch schon häufiger erwähnt haben. Wir sind damit sehr ...