Medienkompetenz der Schüler fördern

So setzen Sie Schüler als Medienexperten ein

Die Vermittlung einer guten und nachhaltigen Medienbildung stellt Sie und Ihr Kollegium vor Herausforderungen, die sie nur teilweise bewältigen können? Es fehlt Ihnen an den nötigen Fortbildungen für Ihre Lehrerschaft? Sie haben häufig das Gefühl, dass die Schülerinnen und Schüler Ihnen technisch weit voraus sind? Dann ist das Konzept der Medienscouts für Sie und Ihre Schule vielleicht der richtige Ansatz

Das Themenfeld „Digitale Medien“ ist unüberschaubar groß, und Sie und Ihr Kollegium können sich nur punktuell ausgewählten Inhalten widmen. Dazu kommt die Schnelligkeit der technologischen Entwicklungen. Nutzen Sie daher das Potenzial, das Ihnen Ihre Schülerinnen und Schüler bieten, und binden Sie sie in Ihren Medienbildungsprozess mit ein. Sie schaffen so eine engere Verbundenheit zur Schule und fördern damit das Schulklima im positiven Sinne.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte