Medienkompetenz der Schüler fördern

Riskante Apps für Kinder

© blende 11 - stock.adobe.com

Jugendschutz.net (wweiser.de/jschutzf) brachte im Dezember 2019 einen kurzen Report zu Spiele-Apps heraus, die für Kinder riskant sind.

Insbesondere bei den kostenlos verfügbaren Games sind nach Ansicht der Medienpädagogen in einigen der kindlich gestalteten Spiele bedenkliche Inhalte.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte