News & Aktuelles

Corona-Update vom 19.05.2021

Leo Lintang - AdobeStock

Liebe Schulleitungen, liebe Lehrkräfte, liebe pädagogischen Fachkräfte,

derzeit wird heftig darüber diskutiert, ob SuS ab 12 Jahre priorisiert gegen das Corona-Virus geimpft werden sollen, sobald der Impfstoff von BioNTech-Pfizer für sie in der EU zugelassen ist. Hiermit ist wohl in den nächsten Wochen zu rechnen. Sinnvoll wäre es sicherlich schon, wenn diese Altersgruppe nach den Sommerferien 2-mal geimpft wäre. Das würde die Situation an den weiterführenden Schulen ganz erheblich entspannen. Für die Grundschüler sieht es allerdings nach wie vor so aus, als müssen sie sich mit einem weiteren Sommer, Herbst und Winter unter Corona-Bedingungen einstellen. Denn für diese ist noch keine Impfung in Sicht. Das wird hart, vor allem für die Jüngsten und für Sie als Lehrkräfte, die die SuS anhalten müssen, sich an die AHA-Regeln zu halten.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte