News & Aktuelles

Die gefährliche Momo-Challenge auf WhatsApp

Eine neue Challenge, die in Form von Kettenbriefen auf WhatsApp herumgereicht wird, macht derzeit von sich reden: Bei der gruseligen Momo-Challenge werden die Kinder und Jugendlichen aufgefordert, immer härtere Mutproben wie Selbstverletzungen zu absolvieren. Was harmlos beginnt, hat in den USA bereits zum Tod einer 12-Jährigen geführt. Bereits Grundschüler berichteten hierzulande davon, diese Kettenbriefe erhalten zu haben. Es zeigt wieder einmal, dass wir die Kinder und Jugendlichen nicht mit den digitalen Endgeräten alleinlassen dürfen, sondern sie unterstützen müssen.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte