News & Aktuelles

Microsoft 365 in Baden-Württemberg gescheitert

Agung - AdobeStock

Die „Badische Neueste Nachrichten“ berichteten von einem Aus für die baden-württembergische Bildungsplattform. 23 Bildungsverbände – darunter die Gewerkschaft GEW und der Landeseltern- und Landesschülerverband – machten sich dafür ebenso stark wie die Verbraucherzentrale und der Chaos Computer Club.

Als Gründe wurden der Datenschutz und die Wahrung der digitalen Souveränität genannt. Auch der baden-württembergische Datenschutzbeauftragte Stefan Brink erhebt starke Kritik an der Lösung aus Redmond, USA.

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte