So einfach geht der plattformübergreifende Dateiaustausch mit Snapdrop

©Julien Eichinger - AdobeStock

Apple-User kennen und lieben schon lange den einfachen Austausch von Dateien über AirDrop: Einfach einen Empfänger und die zu versendende Datei auswählen – und schon beginnt der Transfer in Sekundenschnelle. Was für Nutzer von iPhone, iPad und Mac sehr angenehm ist, bedeutet für Android- und Windows-Nutzer jedoch den Verzicht darauf. Dieser Dienst ist einzig und allein den Geräten aus Cupertino vorbehalten. Doch damit ist nun Schluss! Mit dem kostenlosen Dienst Snapdrop können Sie vergleichbar einfach alle möglichen Dateien austauschen, sind jedoch nicht mehr auf Apple-Geräte beschränkt. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie einfach die Nutzung des Dienstes ist.

Kostenloser Webdienst

Sie haben noch keinen Zugang?
Testen Sie "Wegweiser Digitale Schule" 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:
  • Fachbeiträge zu allen wichtigen Themen der digitalen Schule
  • Passgenaue Informationsangebote für Ihren Unterricht
  • Privater Arbeitsbereich zur Individualisierung der Inhalte